Informationen zur Testosteron-Injektion

Informationen zur Testosteron-Injektion

Wie Sie bereits wissen, ist Test Cypionat ein injizierbares Steroid. Zum Zweck der TRT-Behandlung werden Injektionen in der Regel alle 10-14 Tage vorgenommen. Bei der Anwendung durch Bodybuilder und Athleten im Leistungssport werden Injektionen von Test-Cyp in der Regel zweimal pro Woche verabreicht. Die meisten injizieren während ihres gesamten Zyklus jeden Montag und Donnerstag, wobei die Dosis gleichmäßig aufgeteilt wird.

Bevor Sie mit den Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, fortfahren, sollten Sie mit Selbstinjektionen vertraut sein. Wenn Sie Anfänger sind, empfehlen wir Ihnen, einen Freund, eine Bezugsperson oder jemanden zu fragen, der weiß, wie man Steroide richtig injiziert.

Während einige sich von ihrem Arzt Injektionen geben lassen, ist es in der Bodybuilding- und Fitnessindustrie üblich, sich selbst zu injizieren. Dies sollte mit Vorsicht und unter Verwendung von sterilem Zubehör geschehen, das in Ihrer örtlichen Apotheke (ohne Rezept) erhältlich ist. Injektionen werden in die Gesäßmuskeln, die Schultern und die Quads (die häufigsten Bereiche) vorgenommen.

http://cypionate.info/wp-content/uploads/2020/01/image12.jpg

Wenn Sie Test Cyp von einer medizinischen Fachkraft verabreicht bekommen, besteht keine Möglichkeit, eine Überdosis zu erhalten. Sollte es dennoch zu einer Überdosierung kommen, kann sie tödlich sein. Suchen Sie deshalb sofort einen Arzt auf.

Zwei Punkte, die Sie wissen müssen, wenn Sie mit Test C fortfahren wollen, sind:

  1. Es kann sein, dass Ihnen Blutuntersuchungen verschrieben werden.
  2. Testosteron kann auch das Knochenwachstum bei Jungen beeinflussen, die wegen verzögerter Pubertät behandelt werden. In solchen Fällen kann Ihr Arzt während der Behandlung alle sechs Monate Röntgenuntersuchungen vorschlagen.
LESEN  Testosteron Cypionate Nebenwirkungen

Frank Wagner