Über Testosteron Cypionat

Testosteron Cypionat wurde 1951 erstmals unter dem Namen „Depo-Testosteron“ eingesetzt. Im Volksmund war es unter den Namen „Depovirin“, „Durandro“ und „Duratest“ bekannt.

Warum Testosteron Cypionat?

Test Cypionat ist eine vielseitige Verbindung, die sowohl in Bulk- als auch in Cutting-Phasen verwendet werden kann. Dieses Steroid verleiht sowohl Kraft als auch Masse, wenn es mit der richtigen Ernährung und dem richtigen Training kombiniert wird. Die meisten, wenn nicht sogar alle Sportler und Bodybuilder haben diese Form von Testosteron während ihrer Jahre für das Training und Wettkämpfe verwendet.

Testosteron Cypionat ist ein revolutionäres Medikament in der Welt des Bodybuildings. Bodybuilder injizieren sich dieses Hormon in der Regel selbst in ihren Körper. Das Medikament wird in der Regel Männern verabreicht, die einen schlechten Hormonspiegel haben; dieses Steroid hilft dabei, den Hormonspiegel auf ein normales Niveau anzuheben, so dass es die gleiche Wirkung wie das Hormon auf natürliche Weise im Körper erzeugen kann.

Die Lösung

Die Wissenschaft hat große Fortschritte gemacht; heute werden Sie für jedes Gesundheitsproblem eine Lösung finden. Prothesen, künstliche Hormone und Stimulatoren sind einige der Entwicklungen auf dem Gebiet der medizinischen Wissenschaften, die die Gesundheitsindustrie verändert haben. Künstliche oder synthetische Medikamente sind heute sehr verbreitet. Testosteron Cypionat ist ein solches synthetisches Testosteron-Ergänzungsmittel, das auf ähnliche Weise wirkt und zu Ergebnissen führt, die von Testosteron erwartet werden. Es ist jedoch immer ratsam, vor der Einnahme einen Arzt zu konsultieren. Eine zu falsche Dosierung kann zu unerwünschten Wirkungen führen, die manchmal nicht heilbar sind.

Testosteron Cypionat: Alle Fakten über dieses Steroid

Eins nach dem anderen… Es scheint ein verbreitetes Missverständnis darüber zu geben, wie stark Testosteron Cypionat im Vergleich zu seinem Gegenstück Testosteron Enanthat ist. Um allen, die neu in der Fitness- und Steroidwelt sind, Klarheit zu verschaffen: Beide Substanzen sind in jeder Hinsicht praktisch identisch.

Was ist Testosteron Cypionat?

Testosteron Cypionat, bei Steroidnutzern als Test Cyp bekannt, ist die synthetische Version des natürlich produzierten Hormons Testosteron. Wie wir alle wissen, ist dieses Hormon für eine ganze Menge im männlichen Körper verantwortlich. Testosteron fördert den Sexualtrieb des Mannes, hilft beim Fettabbau sowie beim Aufbau von fettfreier Muskelmasse, erhöht die Knochendichte und kann sogar beim Schutz vor Herzkrankheiten helfen. Diejenigen, die schon lange dabei sind, wissen, dass Testosteron der „Vater“ aller anabolen Steroide ist, die heute von Bodybuildern und Sportlern verwendet werden. Man kann einfach keinen Steroidzyklus ohne Testosteron durchführen. Testosteron Cypionat wurde erstmals in den 1950er Jahren als Depo-Testosteron vermarktet. Dieses Steroid beeinflusst die Rate, mit der der Körper Testosteron produziert, sowie die Verweildauer im Körper.

Warum sollte ich Test Cyp injizieren?

Die mit der Anwendung von Testosteron Cypionat verbundenen Vorteile sind wirklich beeindruckend. Bevor dieses Steroid von Bodybuildern und Athleten auf der ganzen Welt verwendet wurde, wurde es zur Behandlung verschiedener Erkrankungen eingesetzt, darunter schwere Menstruationsblutungen, Muskelatrophie, Osteoporose und geringe Knochendichte (um nur einige zu nennen). Testosteron ist in der Testosteronersatztherapie sehr weit verbreitet.

Unter dem Gesichtspunkt der Leistungssteigerung werden durch Injektionen von Testosteron Cypionat sowohl die Muskelmasse als auch die Muskelkraft erhöht. Einige sagen, dass sie weit über das hinausgehen können, was ohne Testosteron erreicht werden kann. Dieses Steroid ist sowohl hochgradig androgenisch als auch anabol und wird den Stickstoffgehalt in den Muskeln enorm erhöhen, was zur Speicherung von mehr Protein führt. Protein dient als Baustein für das Muskelwachstum. Ein weiterer Vorteil der Verwendung von Testosteron Cypionat besteht darin, dass es den Körper vor muskelzerstörenden Hormonen, den so genannten Glukokortikoidhormonen, schützt, die extrem katabolisch sind. Da Testosteron sich so gut an die Androgenrezeptoren bindet, was beim Muskelaufbau hilft, hilft es auch beim Fettabbau. Darüber hinaus ist die Muskelreparatur und -erholung bei der Anwendung dieses Steroids schnell. Das allein ist für Bodybuilder und diejenigen, die während des Trainings schwere Gewichte heben, von entscheidender Bedeutung, da die Muskeln in dieser Zeit gestresst und geschädigt werden können.

Injektionen von Testosteron Cypionat werden ebenfalls eine entscheidende Rolle spielen, wenn es um Kreatin geht. Für diejenigen, die mit dem Nutzen von Kreatin nicht vertraut sind, es ist ähnlich zu Adenosintriphosphat (ATP), der Energiequelle für Muskeln. Wenn unsere Muskeln durch Bewegung stimuliert werden, wird ATP in Adenosindiphosphat (ADP) aufgespalten, das Energie freisetzt. Dieser Prozess ist bei intensivem Training normalerweise zu langsam, aber mit Injektionen von Test Cypionat wird der Bedarf gedeckt, da ATP viel schneller wieder aufgefüllt oder wiederhergestellt wird.

Cypionat Halbwertszeit und Nachweisbarkeitszeit

Die Halbwertszeit von Testosteron Cypionat ist mit acht bis zehn Tagen eine der längsten. Aus diesem Grund muss das Steroid mindestens einmal pro Woche injiziert werden. Für Bodybuilder und Athleten, die regelmäßig bei Wettkämpfen antreten, ist die Kenntnis der Nachweisbarkeitszeit eines Steroids ein Muss. Testosteron Cypionat kann bis zu drei Monate nach der letzten Injektion durch einen einfachen Urintest nachgewiesen werden.

Bulking und Cutting mit Testosteron Cypionat: Empfehlungen für Profi-Sportler

Testosteron selbst ist das flexibelste Steroid, wenn es um die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten geht. Dieses Steroid kann sowohl zum Bulken als auch zum Cutten verwendet werden, und die Ergebnisse können recht drastisch sein. Denken Sie daran, dass Sie die maximalen Ergebnisse von Testosteron Cypionat oder jedem anderen Steroid nur mit der richtigen Ernährung und einem konsequenten Trainingsprogramm erzielen. Wenn Sie erwägen, Testosteron Cypionat entweder für einen Bulking- oder Cutting-Zyklus zu verwenden, können Sie es entweder allein oder zusammen mit anderen Steroiden einnehmen. Bodybuilder und Athleten halten es für ein bequemes Steroid, da es mit buchstäblich allem verwendet werden kann, was dem Einzelnen hilft, seine körperlichen Ziele zu erreichen. Ein guter Ratschlag, den wir Ihnen geben können, lautet: Wenn Sie einen Steroidzyklus zusammenstellen, recherchieren Sie die Halbwertszeiten der einzelnen Steroide, damit Sie den effektivsten und effizientesten Zyklus zusammenstellen können, um den gewünschten Muskelaufbau zu erreichen.

In der Nebensaison oder in der Aufbauphase können Injektionen von Testosteron Cypionat viel bewirken. In dieser Zeit kann mehr fettfreie Muskelmasse aufgebaut werden, wenn Sie während der Einnahme dieses und anderer Steroide zusätzliche Kalorien aufnehmen. Testosteron Cypionat stellt für Bodybuilder und Athleten sicher, dass die Gewichtszunahme während einer Bulking-Phase sauberes, festes Gewicht ist.

Bei Cutting-Zyklen kann Testosteron Cypionat von enormem Vorteil sein. Mit Test Cyp sind wir in der Lage, viel mehr fettfreies Muskelgewebe zu erhalten, das wir sonst in dieser Phase aufgrund einer kalorienarmen Ernährung verlieren würden. Je länger und härter wir uns zusätzlich zum Training ernähren, desto wahrscheinlicher ist es, dass wir neben dem Verlust von Körperfett auch Muskelgewebe verlieren. Testosteron Cypionat schützt sowohl das Muskelgewebe als auch die Kraft, wenn wir uns sonst müde fühlen würden. Dies wird auch eine Schlüsselrolle sowohl bei der Erholung als auch bei der Ausdauer spielen, die bei Bodybuildern und Sportlern an ihre Grenzen stoßen können, wenn sie sich in Cutting-Zyklen befinden. Mit einer verbesserten Erholungszeit können mehr Fortschritte erzielt werden, und zwar kontinuierlich.

Nebenwirkungen: alles, was Sie wissen sollten, um echte Schmerzen zu vermeiden

Auch wenn Testosteron selbst einige Nebenwirkungen haben kann, die andere Derivate nicht haben, gilt Testosteron insgesamt als das sicherste anabole Steroid. Der Grund dafür ist, dass es das anabole Hormon ist, das der menschliche Körper auf natürliche Weise produziert. Aus diesem Grund gilt Test Cypionat als ein extrem gut verträgliches Hormon, und die Nebenwirkungen, die auftreten können, sind leicht zu kontrollieren. Zunächst muss man sich genau über die möglichen Nebenwirkungen im Klaren sein.

Östrogen

Testosteron selbst erzeugt einen milden Grad an östrogener Aktivität, daher besteht die Möglichkeit von Nebenwirkungen wie Gynäkomastie, ein gewisser Wasserrückhalt und ein Anstieg des Blutdrucks. Einige Anwender geben an, dass diese Nebenwirkungen selten sind, aber wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, falls Sie den Beginn einer der oben genannten Nebenwirkungen bemerken. Bei Zyklen mit Testosteron Cypionat ist es am besten, Inhibitoren wie Clomid oder Nolvadex zur Hand zu haben.

Androgen

Auch androgene Nebenwirkungen können bei der Injektion von Testosteron Cypionat auftreten. Wie bei allen Steroiden wirkt das Medikament auf jeden Einzelnen unterschiedlich. Das hängt sowohl von der Genetik als auch von der Länge des Steroidzyklus und den eingenommenen Dosierungen ab. Akneanfälle, fettige Haut und Haarausfall (mit einer Vorgeschichte von männlichem Haarausfall) können bei denjenigen auftreten, die Testosteron Cyp injizieren. Um diese Auswirkungen zu minimieren oder zu bekämpfen, können zusätzliche Medikamente eingenommen werden. Zu den gebräuchlichsten Begleitmedikamenten gehören Proscar oder Dutasterid. Andere Anwender berichten über Haarwuchs am Körper und im Gesicht. Das gilt sowohl für männliche als auch für weibliche Anwender des Steroids.

Kardiovaskulär

Kardiovaskuläre Belastung und negatives Cholesterin sind ebenfalls Dinge, auf die man achten muss, wenn man Testosteron Cypionat injiziert. Gesunde Personen, die dieses Steroid verwenden, haben diese Nebenwirkungen mit geringerer Wahrscheinlichkeit. Auch die Länge des Zyklus spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, ob der Einzelne ein Risiko für diese Nebenwirkungen hat. Versuchen Sie, Nahrungsmittel mit einem hohen Gehalt an gesättigten Fetten zu vermeiden, und machen Sie Kardio-Training zu einem täglichen Bestandteil Ihrer Routine, um Ihr Herz gesund und Ihren Cholesterinspiegel niedrig zu halten.

Testosteron

Die Verwendung von Test Cypionat ist keine Ausnahme von der Regel, dass Steroide die natürliche Testosteronproduktion des Körpers unterdrücken können und werden. Obwohl eine mögliche vollständige Abschaltung nicht wahrscheinlich ist, kann sie in Abhängigkeit von der Länge des Steroidzyklus sowie davon, wie lange der Anwender Steroide eingenommen hat, auftreten. Wenn die Post-Cycle-Therapie (PCT) nach einem Steroidzyklus nicht ordnungsgemäß durchgeführt wird, wird auch die natürliche Testosteronproduktion des Körpers behindert. Dies kann zu ernsthafteren Gesundheitsproblemen für den Anwender führen.

Hepatotoxizität

Testosteron Cypionat zeigt keinerlei Anzeichen von Toxizität an der Leber. Dies liegt daran, dass das Steroid in injizierbarer Form vorliegt und nicht durch die Leber hindurchgehen muss.

Sind Test Cyp Injektionen schmerzhaft?

Einige Anwender haben Schmerzen an der Injektionsstelle bei der Anwendung von Testosteron Cypionat. Dies hängt vom Grad der Empfindlichkeit der Person ab. Es besteht die Möglichkeit von Schwellungen, Rötungen und Reizungen durch die Injektion, aber diese Nebenwirkungen verschwinden in den meisten Fällen von selbst. Achten Sie auf die Injektionsstelle, und wenn Sie das Einsetzen dieser Wirkungen spüren, versuchen Sie es bei der nächsten Injektion an einer anderen Stelle.

Informationen zu den Dosierungen von Test Cypionat und zur richtigen Verabreichung

Zur Leistungssteigerung müssen die Injektionen von Testosteron Cypionat mindestens einmal pro Woche erfolgen. Erfahrenere oder fortgeschrittenere Steroidanwender können häufiger injizieren, das hängt jedoch stark von ihrem Ziel und der individuellen Verträglichkeit dieses Steroids und anderer Steroide ab. Der Grund dafür, dass dieses Steroid mehr als einmal pro Woche gespritzt werden muss, besteht darin, dass die Blutspiegel auf einem Höchststand gehalten werden sollen. Wie bei den meisten anabolen Steroiden gilt auch hier: Je mehr man einnimmt, desto besser sind die Ergebnisse, wenn der Zyklus abgeschlossen ist.

Was die tatsächlichen Dosierungen von Testosteron Cypionat betrifft, so können die Injektionen zwischen 200 mg pro Woche und 1.000 mg oder mehr pro Woche liegen. Die Dosierung ist nicht bei jedem Menschen gleich. Für direkte Leistungsergebnisse ist es üblich, dass Menschen zwischen 400 mg und 600 mg pro Woche injizieren. Das soll eine wirksame Dosis sein. Ein weiterer Faktor, der bei der Planung der Dosierung von Testosteron Cypionat pro Woche zu berücksichtigen ist, ist die Länge Ihres Steroidzyklus zusätzlich zu anderen Steroiden (oral und injizierbar), die mit Test Cyp kombiniert werden.

Korrekte Zykluslängen

Es gibt keine magische Zahl, wenn es um die Länge eines Testosteron Cypionat Zyklus geht. Da es sich um ein gut verträgliches Steroid handelt, können Anwender längere Zyklen wie zwölf oder sechzehn Wochen durchführen. Da für das Erreichen optimaler und stabiler Blutplasma-Spitzenwerte eine längere Zeitspanne erforderlich ist, wird die Einleitungsphase, in der die Person beginnt, körperliche Veränderungen und Kraftzuwächse im Fitnessstudio zu erkennen, erst zwischen der vierten und sechsten Woche des Zyklus stattfinden.

Bei der Überlegung, wie lange Testosteron Cypionat zu verwenden ist, sollten Sie auch darüber nachdenken, welche anderen Steroide im Zyklus verwendet werden sollen. Das gilt auch für Frauen, die sich für die Einnahme von Testosteron Cypionat entscheiden. Obwohl die meisten Menschen Frauen, die Steroide im Zyklus verwenden, missbilligen, können sie bemerkenswerte Dinge für den weiblichen Körperbau bewirken.

Test Cyp PCT: Verwenden Sie es nicht ohne eine angemessene Post-Cycle-Therapie!

Wir empfehlen eine Post-Cycle-Therapie (PCT) nach jedem Steroidzyklus, obwohl es einige gibt, die sich nie für eine PCT entscheiden. Denken Sie nur daran, dass Sie Ihren Körper einem größeren Risiko von Nebenwirkungen durch die Verwendung von NPP und anderen Steroiden aussetzen, wenn Sie sich gegen eine PCT entscheiden. PCT-Medikamente helfen Ihnen, Ihren Körper wieder dahin zu bringen, wo er war (natürlich nicht physisch), und bereiten Sie auf den nächsten Zyklus vor. Sowohl Clomid als auch Nolvadex sind gute Optionen für eine PCT, aber Sie müssen nur eins der beiden wählen. Manche probieren das eine nach einem Zyklus und dann das andere nach einem anderen Zyklus aus, um zu sehen, welches sie bevorzugen. Je nach dem Zyklus, den Sie gerade abgeschlossen haben, kann die PCT zwischen vier Wochen und zwölf Wochen dauern. Zwölf Wochen PCT können für die meisten Menschen übermäßig lange dauern, es sei denn, Sie haben Ihren Zyklus mit vielen verschiedenen Steroiden und über einen längeren Zeitraum durchgeführt.

Echte persönliche Erfahrung mit Testosteron Cypionat Injektionen

Ich habe jahrelang trainiert und beschlossen, in die Welt der Steroide zu springen. Nachdem ich ein paar verschiedene Steroide ausprobiert hatte, erzählte mir ein Kumpel von mir, dass er eine Flasche Testosteron Cypionat hatte, die er nicht verwenden wollte, und meinte, ich sollte es mal ausprobieren. Er sagte mir, dass er das Zeug liebte und dass er fantastische Ergebnisse erzielte. Da ich fast jeden Tag in der Woche clean gegessen und hart trainiert habe, habe ich mich die meiste Zeit wirklich erschöpft und müde gefühlt. Die Ergebnisse eines Zyklus von Test Cyp waren unglaublich. Ich konnte mein Training mit diesem Steroid besser durchziehen und erholte mich sogar schneller. Mein Sweet Spot lag im Bereich von 500 mg pro Woche. Es handelt sich definitiv um ein Steroid, das ich in Zukunft in andere Zyklen einbauen werde, und ich würde es jedem empfehlen, der es in Betracht zieht, aber nicht sicher ist, ob er Ergebnisse sehen wird.

Was sind die Vorteile einer Erhöhung Ihres Testosteronspiegels?

  • Gesünder (Herz und Blut)
  • Weniger (Fett, mehr Muskeln)
  • Stärkere (Knochen)
  • Bessere (Libido)
  • Verbesserte (Stimmung)

Kurze Fakten über Testosteron:

  • Es ist die Antwort auf die Entwicklung sekundärer männlicher Charaktere.
  • Der Testosteronspiegel neigt dazu, mit zunehmendem Alter des Mannes zu sinken.
  • Auch Frauen produzieren Testosteron, jedoch in geringeren Mengen.

Bodybuilder verwenden Testosteron, da dieses Hormon für den Muskelaufbau verantwortlich ist. Dazu nehmen sie eine exogene Zufuhr von Testosteron zu sich. Test C ist ein solches synthetisches Steroid, das Menschen zu diesem Zweck einnehmen.

Auffällige Symptome eines niedrigen Testosteronspiegels:

  • Depression.
  • Gewichtszunahme.
  • Verlust der Knochenmasse.
  • Erektile Dysfunktion.
  • Verlust von Muskelmasse.